Moderne Infrastruktur

(vom 11.11.2014)

TWS Netz erweitert Versorgungsleitungen und verlegt Leerrohr für schnelles Internet

RAVENSBURG. Ab Donnerstag, 13. November erweitert die TWS Netz GmbH (TWS Netz) das Leitungsnetz für Strom und Erdgas zwischen Oberzell und Bavendorf. Für den Ausbau der Infrastruktur verlegt die TWS Netz jeweils über zwei Kilometer Versorgungsleitungen. Zusätzlich wird ein Leerrohr für die zukünftige Breitbandverkabelung verlegt. Die Wasserversorgungsgruppe Wolketsweiler legt in diesem Zuge neue Wasserrohre in die Erde.
Die Bauarbeiten werden im Geh- und Radweg durchgeführt. Aufgrund der erforderlichen Aufgrabungen und dem damit verbundenen Einsatz von größeren Baufahrzeugen muss der Geh- und Radweg für Fußgänger und Radfahrer im ersten Bauabschnitt zwischen Oberzell und Metzisweiler Nr. 6 gesperrt werden. Zeitweise kann es auch auf der Straße zu Beeinträchtigungen kommen.
Der erste Bauabschnitt soll je nach Witterung bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Die TWS Netz investiert in die gesamte Baumaßnahme rund 250.000 Euro. Davon profitiert auch die heimische Wirtschaft: Mit den Tief- und Rohrbauarbeiten wurden regionale Firmen beauftragt.

zurück

Störungsmeldung:
0751 804-2000
(täglich 0 - 24 Uhr)

Netzanschluss:
0751 804-2990

Einspeisung:
0751 804-2970

Netznutzung:
0751 804-2265

Lieferantenwechsel:
0751 804-2980

Netzabrechnung:
0751 804-2980