Jahrescheck Wasser

 Jahrescheck Trinkwasser - unser wichtigstes Lebensmittel

Der Hauseigentümer ist für eine ordentliche Installation und damit auch für die Trinkwasserqualität in seinem Haus verantwortlich. Einmal im Jahr sollten Sie Ihren persönlichen Jahres-Check machen. Besondere technische Kenntnisse und Fertigkeiten brauchen Sie dazu nicht. Bitte dokumentieren Sie diesen Check in Ihrem eigenen Interesse schriftlich. So haben Sie im Schadensfall einen Nachweis für Ihre Versicherung.

Sollten Sie bei Ihrer Sichtkontrolle Schwachstellen oder Mängel ergeben, sprechen Sie bitte umgehend mit Ihrem Installateur. Eine Liste von Installateuren finden Sie hier.

Denken Sie daran: Zusätzlich zum Jahres-Check fordern die Technischen Regeln der Trinkwasser-Installation (TRWI) sowie die Hersteller eine regelmäßige Wartung der Bestandteile. Wir empfehlen, für die Trinkwasser-Installation einen Wartungsvertrag gemäß DIN EN 806-5 mit Ihrem Installateur abzuschließen.

Sie liegen immer richtig, wenn Sie diese grundsätzlichen Regeln befolgen:

  • Sorgen Sie für die richtige Temperatur und regelmäßigen Wasseraustausch.
  • Lassen Sie Ihre Trinkwasser-Installation regelmäßig von Ihrem Installateur überprüfen.
  • Machen Sie regelmäßig den Jahres-Check an Ihrer Trinkwasser-Installation – das geht ganz einfach mit der Checkliste.
  • Beauftragen Sie bei Störungen, Schäden oder Änderungen an der Trinkwasser-Installation das zugelassene Installationsunternehmen Ihres Vertrauens.

Eine Checkliste für die jährliche Überprüfung können Sie hier herunterladen:

Störungsmeldung:
0751 804-2000
(täglich 0 - 24 Uhr)

Netzanschluss:
0751 804-2990

Einspeisung:
0751 804-2970

Netznutzung:
0751 804-2265

Lieferantenwechsel:
0751 804-2980

Netzabrechnung:
0751 804-2980