Neue Umspannstation in Sickenried

(vom 08.10.2018)

TWS Netz baut in der Waldstraße

Am Donnerstag, 11. Oktober liefert ein Tiefbettlader eine neue Umspannstation der TWS Netz GmbH in die Ravensburger Waldstraße an. Das rund 27 Tonnen schwere Stationsgebäude wird mithilfe eines mobilen Autokrans an die neue Stelle platziert. Da die Arbeiter für dieses Manöver viel Platz benötigen, ist es erforderlich, die Kreuzung Jägerstraße/Waldstraße an diesem Tag von 6 Uhr bis voraussichtlich 18 Uhr komplett zu sperren. Für den Transport und den Aufbau wird in der Waldstraße eine Halteverbotszone eingerichtet.

Rund 85.000 Euro investiert das Unternehmen mit diesem Projekt in die sichere Stromversorgung. Die neue Umspannstation ersetzt die bisherige Einrichtung und ist Teil der Erneuerungsstrategie, mit der die TWS Netz ihr Versorgungsgebiet fit für zukünftige Herausforderungen macht. Die Umspannstation transferiert den Strom aus der Transportleitung von der Mittelspannungs- auf die Niederspannungsebene der Haushalte.

zurück

Störungsmeldung:
0800 804-2000
(täglich 0 - 24 Uhr)

Netzanschluss:
0751 804-2990

Einspeisung:
0751 804-2970

Netznutzung:
0751 804-2265

Lieferantenwechsel:
0751 804-2980

Netzabrechnung:
0751 804-2980