Neue Leitungen im Plan

(vom 12.06.2017)

TWS Netz erneuert Infrastruktur in Weingartens Westen

WEINGARTEN. Das erste Stück ist in Kürze geschafft: In Weingartens Westen hat die TWS Netz GmbH in den vergangenen Wochen sowohl die Trinkwasser- als auch die Gasleitungen in der Brechenmacherstraße erneuert. Bis zum 23. Juni wird der rund 470 Meter lange Bauabschnitt zwischen der Abt-Hyller-Straße und der Ettishoferstraße planmäßig fertig gestellt und steht dann dem Verkehr wieder zur Verfügung. Die abschließenden Belagsarbeiten führt die Stadt Weingarten in diesem Bereich durch, wenn die geplante Umgestaltung des Straßenzuges vollzogen ist.

Ab dem 26. Juni setzt die TWS Netz dann die Arbeiten in der Daimlerstraße fort. Dieser Bauabschnitt dauert voraussichtlich bis Anfang September. „Wir liegen voll im Zeitplan, bislang hat alles reibungslos geklappt“, informiert Bereichsleiter Michael Scheible. Dies habe die enge Abstimmung mit allen Beteiligten ermöglicht. Die TWS Netz hatte die Erneuerungsarbeiten auf Bitten der Stadt Weingarten vorgezogen, um möglichst kosteneffizient und mit wenigen Belastungen für die Anwohner zu arbeiten. Bislang wurden zudem rund 400 Meter Leerrohre für die künftige Breitbandversorgung mit in den Straßenverlauf gelegt.
Über das weitere Vorgehen in der Daimlerstraße informiert die TWS Netz zeitnah. Die Anwohner des Baustellenbereiches erhalten zudem Informationen zur Verkehrsregelung per Wurfsendung.

zurück

Störungsmeldung:
0751 804-2000
(täglich 0 - 24 Uhr)

Netzanschluss:
0751 804-2990

Einspeisung:
0751 804-2970

Netznutzung:
0751 804-2265

Lieferantenwechsel:
0751 804-2980

Netzabrechnung:
0751 804-2980