Wichtige Neuerungen für Hauseigentümer

(vom 07.04.2016)

TWS-Vortrag zur Energieeinsparverordnung und zum Erneuerbare-Wärme-Gesetz

RAVENSBURG. Vor der Sanierung eines Hauses sehen sich Immobilieneigentümer mit einer unübersichtlichen Flut an Regelungen konfrontiert. Erfahren Sie, welche Neuerungen es beim Umbau älterer Gebäude zu beachten gilt und von welchen Förderprogrammen Sie profitieren können.

Für alle, die sich über die wichtigsten Punkte aus der Energieeinsparverordnung (EnEV) und dem Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG) für Hauseigentümer informieren möchten, laden die Technischen Werke Schussental (TWS) zu einem kostenlosen Vortrag mit dem Energie-Experten Michael Bauer von der Energieagentur Ravensburg am Dienstag, 19.04.16 um 18.30 Uhr in ihrem Kundenzentrum in der Schussenstraße 22 in Ravensburg ein. Der Energieberater erläutert die sich aus der Verordnung ergebenden Pflichten und geht unter anderem auf die energetischen Mindestanforderungen für Neubauten und bei der Modernisierung bestehender Gebäude ein.

 

Vortrag:

„EnEV und EWärmeG – wichtige Neuerungen für Hauseigentümer“

Dienstag, 19. April, 18.30 Uhr

im Kundenzentrum der TWS, Schussenstraße 22 in Ravensburg

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

zurück

Störungsmeldung:
0751 804-2000
(täglich 0 - 24 Uhr)

Netzanschluss:
0751 804-2990

Einspeisung:
0751 804-2970

Netznutzung:
0751 804-2265

Lieferantenwechsel:
0751 804-2980

Netzabrechnung:
0751 804-2980